Wir begleiten Kooperationen

Neue Technologien und digitale Innovationen bedrohen bestehende Geschäftsmodelle, bieten jedoch auch Chancen für nachhaltiges Wachstum

Problemstellung

„Digitalisierung – Eine Herausforderung für den Mittelstand?“ (IHK München 2015)

„Studie: Fast die Hälfte der Unternehmen soll laut einer Cisco-Studie der digitalen Disruption zum Opfer fallen. Zur Chefsache machen die Firmen das Thema trotzdem nicht.“ (Gründerszene 2015)


Audi-CEO Ruper Stadler: „Wir können eine Menge von Startups lernen“ (Gründerszene 2016)

„Mehr Kooperation wagen: Großunternehmen setzen auf Start-ups um innovativer zu werden und Umsätze zu steigern“ (Accenture 2015)

Innovative Unternehmen und Startups ergänzen sich durch komplementäre Fähigkeiten

Startups als Innovationspartner

Die Stärken eines Startups liegen in der Innovationskraft durch Risikobereitschaft und Technologieaffinität sowie in der Agilität und Geschwindigkeit durch schlanke Organisationsstrukturen.

maus

Startups

elefant

Etablierte Unternehmen

Als Innovationsberatung für Kooperationen zwischen Startups und etablierten Unternehmen begleitet Sie Ambi-Vation bei der Zusammenarbeit mit Startups

Lösungsansatz

Recherche & Analyse

  • Identifikation relevanter Startups für Ihre Problemstellung
  • Marktanalysen und Technologie-Scouting
  • Branchenspezifisches Monitoring von Startup-Aktivitäten

Innovationsberatung

  • Begleitung bei der Kontaktanbahnung mit Startups
  • Evaluation von Kooperationsformen für die Zusammenarbeit
  • Vermittlung von Startup-Methodenwissen

Eventorganisation

  • Workshops mit Startups
  • Startup Touren
  • Startup-Speed-Dating
  • Organisation und Unterstützung Ihres Startup-Formates (z.B. Wettbewerb)

Ambi-Vation vermittelt und bietet ein präzises Match-Making zwischen beiden Welten und konnte bereits eine Vielzahl von erfolgreichen Projekten begleiten

Erfahrung


  • Methoden und Fachwissen zur Arbeitsweise von Startups
  • Projekterfahrungen mit KMUs und Konzernen
  • Tiefe Verankerung in die Startup-Szene durch eigene Gründungen
  • Hochschulnetzwerk mit allen Gründungseinrichtungen im DACH-Raum
  • Matchmaking-Erfahrung und Vermittlung aus zahlreichen Projekten
  • Eigene Startup Datenbanken für den DACH-Raum


Partner


ihk

berlinpartner

bgru%cc%88ndet

benhu

Referenzen

focke

bosch

cbre


Das Team greift auf Praxiserfahrung in der Startup-Welt und Fach- und Methodenkompetenz aus der Wirtschaft zurück

Team

christoph_baier

Christoph Baier

(LinkedIn)

philipp_kallenbach

Philipp Kallenbach

(LinkedIn)

Kontakt

Interesse an der Zusammenarbeit mit Startups?

Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf & tragen Sie sich in unseren Newsletter ein.